Ärztenetz Lippe GmbH

Gemeinsam Patienten versorgen

AKTUELLES

RubiN – ein innovatives Forschungsprojekt für Lippe

 

Seit Jahren arbeitet das Ärztenetz Lippe zusammen mit seinen Kooperationspartnern (wie z.B. das Klinikum Lippe) daran, die Versorgung von geriatrischen Patientinnen und Patienten zu verbessern.

 

Nun kommt mit RubiN ein weiterer Meilenstein in diesem Bereich zum Tragen. RubiN ist ein bundesweites Forschungsprojekt, welches vom Innovationsfond des G-BA mit 8,1 Millionen über eine Laufzeit von drei Jahren gefördert wird

 

Ziel von RubiN ist es eine regional vernetzte Organisationsform zu entwickeln, in der nicht-ärztliche  und ärztliche Spezialisten der Geriatrie in einem Versorgungsnetzwerk rechtssicher zusammenarbeiten können, um gezielt auf andere Versorgungsebenen sektorenübergreifend hinzuwirken. Im Vordergrund steht dabei eine Bestandsaufnahme der Versorgung.

 

Dafür dokumentieren ausgebildete Fallmanager, die in Lippe als Gesundheitshelferinnen bekannt sind, die ambulanten Patienten ab 70 Jahren.

Die Ergebnisse werden nach leicht, mittlerem und intensivem Betreuungsbedarf eingeordnet und individuelle Behandlungs- und Versorgungspfade gestaltet.

Dadurch sollen Patienten ihre Interessen und ihren Lebensalltag (wieder) eigenmächtig, selbstverantwortlich und selbstbestimmt vertreten können.

 

Das Ärztenetz Lippe hat sein Team für dieses Projekt um eine Projektleiterin und 3 weitere Gesundheitshelferinnen verstärkt, die im Projekt zum Wohle der geriatrischen Patienten arbeiten.

 

Um zu untersuchen, ob die neue Versorgungsform Vorteile bringt, werden bundesweit 3200 neu behandelte geriatrische Patienten mit 1600 regulär versorgten geriatrischen Patienten verglichen. Die Arbeit erfolgt in 5 Interventionsnetzen und 3 Kontrollnetzen.

Für Lippe, eines der Interventionsnetze, bedeutet dies, die Einschreibung und Betreuung von 640 Patienten.

 

Einschreibestart            02.01.2019

Ende des Projektes       31.12.2020

 

Auf gute Zusammenarbeit freuen sich Ihre Gesundheitshelferinnen

des Projektes RubiN, in und für Lippe.

 

www.rubin-netzwerk.de

 

> Patientenflyer (PDF)

KONTAKT

Ärztenetz Lippe GmbH

Gildestr. 1 • 32760 Detmold

T. 0 52 31. 458 25 0

F. 0 52 31. 458 25 25

Ärztenetz Lippe GmbH   |   Gildestr. 1   |   32760 Detmold